Vor dem Start

Bereits auf dem Weg zur U-Bahn St.Pauli füllte sich die Bahn immer mehr mit Läufern und Anhang. Auf der Station war es so voll, daß wir kaum rauskamen. Direkt an der U-Bahn war das Läuferdorf, wo die Starter ihre Klamotten lassen und sich Startunterlagen besorgen konnten. In der Zeit bis zum Start mussten die Läufer sich warmhalten – Müllsäcke und andere Plastiktüten bekamen endlich einen neuen Sinn. Natürlich wurde das Publikum bereits am frühen Morgen mit Zeitmeldungen und allerlei Blabla und Gedudel beschallt – aber die Stimmung war von Anfang an großartig, nicht zuletzt wegen des Blicks auf Michel, Fernsehturm und Feldstraßenbunker!

Best Pics

U-Bahnstation St. Pauli Dehnübungen Michel Warmhalten mit Plastiksäcken Fernsehturm Warmhalten Warmhalten in Müllsäcken Läuferdorf Anfeuerung Bismarckdenkmal Starttor Königliche Läufer